Vereinsmeisterschaften 2010

Nach wochenlangem Training war es so weit. Am 21. November fanden im Hallenbad in Schatthausen die Vereinsmeisterschaften der GTRS statt. Über 20 Teilnehmer im Alter zwischen 7 und 16 Jahren gingen diesmal an den Start.

Nachdem Einschwimmen ging es mit dem Wettkampf los. Die Veranstaltung war in insgesamt vier Wettkampfabschnitte unterteilt. In diesen zeigten die Teilnehmer ihr ganzes Können in den Disziplinen Freistil, Brust, Rücken und Lagen. Die Schwimmer, Fans und Kampfrichter gaben alles.

Das Warten auf die Siegerehrung wurde mit dem Kuchen- und Salat-Buffet, das die Eltern der Teilnehmer vorbereitet hatten, verkürzt. Zudem gab es einen kleinen Stand, der es ermöglichte Restposten der Vereinsbekleidung günstig zu ergattern.

Bei der Siegerehrung bekam jeder Schwimmer eine Urkunde, sowie eine Medaille.  Die drei Erstplatzierten der jeweiligen Altersklassen bekamen Pokale überreicht. In der jüngsten Altersklasse konnte sich Saskia Wagner vor Leandro Eller den ersten Platz sichern. In der Altersklasse 2000/2001 wurde Lars Wolfmüller Dritter, Sophie Heinisch kam auf Platz Zwei und Ringo Schürholz konnte sich knapp auf Rang Eins sichern. Lena Wolfmüller konnte sich gegen Kim Sendner und Gina-Chiara Eller in der Altersklasse 98/99 behaupten. Philipp Meiners landete in der Altersklasse 96/97 auf Platz Eins vor Mathis Herde und Esther Heinisch. In der Altersklasse 92 bis 95 konnte sich Thea Herde durchsetzen. Sie verwies Lena Heinisch und Sarah Riepe auf die Plätze. Die genaue Statistik sowie Bilder zur Vereinsmeisterschaft gibt es auf unserer Homepage www.gtrs-online.de.

Das Jahr neigt sich nun dem Ende zu. Die GTRS veranstaltet ihre Weihnachtsfeier am 19. Dezember ab 16 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Schatthausen. Alle Mitglieder, Freunde und Verwandte sind dazu herzlich eingeladen. Weitere Infos gibt es ebenfalls auf der Homepage.

Bildergalerie