Spendenübergabe der GTRS e.V. an die evangelische Kirche Schatthausen

Am 19.11.2017 veranstaltete die Gesellschaft für Trend und Rettungssport (GTRS e.V.) Schatthausen ein 6-Stunden-Spendenschwimmen. Mit einer Teilnehmeranzahl von 53 SchwimmerInnen wurde insgesamt eine Strecke von 220 Kilometern geschwommen.

Dank zahlreicher Großspender (Fritz Intelligent Heizen, Schuh Wolf, Spieß Elektromarkt, IJM, GFK) und vielen weiteren Geld- und Sachpenden von Geschäften und Privatleuten kam eine beachtliche Summe von über 1500 Euro zusammen. Die Spendengelder kommen der Studierendeninitiative Weitblick zur Förderung des Projektes SCOSP (Unterstützung von Menschen mit Albinismus in  Uganda) und der Sanierung der evangelischen Kirche Schatthausen zugute.

Am 7.12.2017 überreichte die GTRS Schatthausen im Rahmen der Fenstereröffnung des lebendigen  Adventsfensters der ev. Kirchengemeinde Schatthausen einen Spendengutschein in Höhe von 600 Euro.

Die ev. Kirchengemeinde freute sich sehr über das Geld, das nun in die Sanierung der Kirche gesteckt werden kann.

Die GTRS bedankt sich bei allen Spendern, Helfern und SchwimmerInnen für die erfolgreiche Veranstaltung.