INFO: Wir arbeiten aktuell an der Anpassung unserer Trainings an das Swimstars-System! Bitte haben sie deshalb Verständnis dafür, dass noch nicht alle Trainings auf dem angepeilten Leistungsstand sind.

 

 

Das SwimStars-Programm ist in insgesamt drei Stufen mit unterschiedlichen Zielen eingeteilt - ganz getreu dem Motto "vom Einfachen zum Schwierigen". Diese Stufen werden auf den Abzeichen und Urkunden anschaulich durch eine unterschiedliche Anzahl von Wellen dargestellt.

Wellensystem

1
Welle

Wassergewöhnung

Das Medium Wasser mit allen seinen Sinnen kennen lernen und erleben. Sicherheit und Spaß im und unter Wasser.

2 Wellen

Ich kann schwimmen

Technische Grundlagen vertiefen und festigen. Erste Schritte in Richtung Sportschwimmen.

3 Wellen

Technik optimieren

Die einzelnen Schwimmdisziplinen optimieren und perfektionieren. Darüber hinaus Ausdauer- und Kraftaspekte integrieren.

Innerhalb der einzelnen Stufen müssen verschiedene Abzeichen absolviert werden (Sterne-System) werden. Dies ergibt sich aus den methodischen Übungsreihen, aus denen das Programm besteht.

Abzeichen

Grün

  • In Bauchlage im bauchtiefen Wasser von der Beckenwand weg (mit Hechtschießen starten) und zur Beckenwand hin (mit Delfinschießen starten) gleiten
  • In Rückenlage im bauchtiefen Wasser von der Beckenwand weg (mit Hechtschießen starten) und zur Beckenwand hin (mit Delfinschießen starten) gleiten
  • Aus dem Stand vom Beckenrand Fußsprung ins brusttiefe Wasser
  • Kopf unter Wasser und große Blasen "blubbern"
  • Im bauchtiefen Wasser hochspringen und sich auf den Beckenboden hocken

Türkis

  • Raddampfer (> 3 m)
  • Ruderboot (> 3 m)
  • Hubschrauber (> 3 m)
  • Delfinsprünge vorwärts, rückwärts und seitwärts mit kurzen Gleitphasen
  • Nach einem Delfinsprung 3 m mit Kraulbeinbewegung tauchen

Blau

  • Hockschwebe in Bauchlage und Ausatmung - Streckschwebe in Bauchlage und Einatmung - Hockschwebe (3 x wiederholen)
  • Abfaller vorwärts aus einer Hockposition (Arme in Vorhalte)
  • 5 m Rücken schwimmen
  • 5 m Kraul (Gesicht bleibt noch im Wasser, d. h. noch ohne regelmäßige Ein- und Ausatmung) schwimmen
  • Hechtschießen und dann mit Brustarmbewegung schwimmen (> 3 m)

Schwarz

  • Kopfsprung vom Beckenrand und > 5 m gleiten (Arme in Vorhalte)
  • Nach Abstoß unter Wasser mit Delfinbewegungen schwimmen (> 5 m)
  • Kraul mit regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen (> 10 m)
  • Rücken mit regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen (> 10 m)
  • Brustbeinbewegung in Rückenlage (Hände paddeln neben den Hüften) und in Bauchlage (Arme in Vorhalte und Gesicht im Wasser) schwimmen (> 5 m)

Rot

  • Kopfsprung und 50 m Kraul mit regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen
  • Abstoß von der Wand in Rückenlage (kurze Gleitphase unter Wasser und Arme in Vorhalte) und 25 m Rücken schwimmen
  • Kopfsprung und 50 m Brust mit Gleitphasen und regelmäßiger Ein- und Ausatmung schwimmen
  • Kopfsprung und 3 Delfinbewegungen mit Flossen unter Wasser und > 10 m Schmetterling mit Flossen schwimmen
  • 25 m Brust schwimmen und 3 x eine Rolle vorwärts ausführen

Gold

  • Startsprung vom Block und 400 m Kraul schwimmen
  • Startsprung vom Block und 200 m Brust schwimmen
  • Startsprung vom Block und 50 m Schmetterling schwimmen
  • Rückenstart und 200 m Rücken schwimmen
  • Rollwende Rücken und Rollwende Kraul mit 3 Delfinbewegungen nach dem Abstoß

"Technik optimieren"

Mehr Infos hier>>Link