Was wären "725 Jahre Schatthausen - Ein Wochenende im Mittelalter" ohne Kinder im Mittelalter?!

Dieser wichtigen Frage hat sich die GTRS vom 28.06.-30.06.2019 gewidmet, indem wir alle Kinder (groß und klein)  dazu eingeladen haben mit uns einen Sprung in die Vergangenheit zu wagen, um in das Jahr 1200 einzutauchen. Hierbei haben die angehenden Knappen und Burgfräulein bei gefühlten 40 Grad Celsius ihr handwerkliches Geschick unter Beweis gestellt, indem sie gemeinsam Murmelsäckchen herstellten und filzten. Die körperliche und geistige Ertüchtigung durfte natürlich auch nicht fehlen, indem wir zusammen einen Mittelalterparcour bestritten und unser Wissen über die damalige Zeit anhand von einem Mittelalterquiz erprobten. Und so werden die Menschen von unseren rumreiche Taten berichten und die Barden werden Lieder davon singen, wie die GTRS es mit vereinten Kräften und unter großer Hitze vollbracht hat tapfere Knappen und edle Burgfräulein auszubilden.